golf 3

Ihr Anliegen

So geht‘s nicht weiter. Ich will das ändern - das ist Ihr Ziel! Jetzt! Da habe ich doch soviel Energie in mein Training gesetzt. Und ich weiss genau, dass ich meine Technik wesentlich verbessert habe.

Aber dann immer wieder dasselbe: trainiert, trainiert, trainiert - aber das Denken blockiert... Ich komme gestresst aus dem Geschäft. Meine Gedanken sind irgendwo, nur nicht beim Spiel. Oder: kaum schaut mir jemand über die Schulter, bekomme ich weiche Knie, verliere die Konzentration, beginne unsicher zu werden, spiele weit unter meinen Möglichkeiten. Und erst recht beim Wettkampf: da bin ich weit davon entfernt, meine eigentliche Leistung abzurufen. Frust!

Ich möchte das schon ändern - aber irgendwie funktioniert es nicht. Ich ärgere mich dann über mich selbst. Warum kann ich das nicht?
 
Aber noch ist nicht aller Tage Abend, denn Sie wollen - wir helfen Ihnen.

 

Unser Beitrag

Viele Denk- Verhaltens- und Bewegungsmuster sind im Unbewussten zu Hause. Gerade unsere Grob- und Feinmotorik sind primär in den besonderen psychischen Mechanismen des Vor- oder Unbewussten begründet. Die Analyse einer Blockade mit dem Verstand ist das eine - eine nachhaltige Verhaltensänderung das andere.

Im Spitzensport hat sich das Verständnis für mentales Training durchgesetzt. Unsere seriös eingesetzte Hypnose und die Anleitung zur Selbsthypnose ermöglichen es Ihnen, nicht nur Symptome, sondern Ursachen zu bearbeiten.

In der ersten Sitzung klären wir Ihre typische Blockade und die damit verbundenen Verhaltensmechanismen. Wir erklären Ihnen das Instrument der Hypnose, ihre Möglichkeiten und ihre Anwendungen.

In den weiteren Sitzungen aktivieren wir Ihre Fähigkeit zur Selbstsuggestion. Ihre Motivation zur Veränderung kann mit der Hypnose optimal umgesetzt werden. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wird es Ihnen gelingen, auch unter Wettkampfbedingungen Ihr Spiel des Lebens zu machen.

 

Termine nach telefonischer Vereinbarung


 

 

golf_0038

Hypnose

praktische Anwendung